header1

Über den Verein

Der Verein „Buteyko Deutschland – Arbeitsgemeinschaft von AtemlehrerInnen und Förderern“ wurde am 9. April 2011 gegründet und ist ein Zusammenschluss von Menschen, die die Buteyko-Methode fördern und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen möchten.

Der Verein ist für jeden offen und jeder kann Mitglied werden. Viele Mitglieder haben als Anwender die heilsame Wirkung dieser Methode an sich selbst erfahren oder als Lehrer, Therapeuten und Ärzte die Erfolge bei ihren Klienten und Patienten miterlebt.

Ziele des Vereins

Der Verein „Buteyko Deutschland – Arbeitsgemeinschaft von AtemlehrerInnen und Förderern e.V“ verfolgt das Ziel, die Buteyko-Methode bekannt zu machen und sie wissenschaftlich zu pflegen.

Dies soll durch folgende Maßnahmen erreicht werden:

Sichtung und Veröffentlichung von Informationen und Erkenntnissen aus Forschung und Lehre
Bereitstellung sachlicher und neutraler Informationen zur Buteyko-Methode
Aufbau von Netzwerken und Kooperationen mit Verbänden, Kliniken, Forschungs-einrichtungen und Institutionen, um den weiteren Austausch über die Methode, die Erforschung ihres Wirkungsmechanismus, und ihre Etablierung voranzutreiben
Organisation von Vortägen, Tagungen und Seminaren. Dabei sollen das Wissen über die Physiologie der Atmung und die Buteyko-Methode verbreitet und vertieft werden.
Sicherung der Qualität des angebotenen Buteyko-Unterrichts zum Wohle der Anwender
Erstellung von ethischen und inhaltlichen Richtlinien, die für die vom Verein empfohlenen Buteyko-AtemlehrerInnen verbindlich sind

Die Zwecke des Vereins sind ausführlich in der Satzung festgelegt.

Warum sollte man Mitglied werden?

Viele Menschen, die die Buteyko-Methode als sehr hilfreich und wirksam erlebt haben, äußern häufig ihr Bedauern darüber, dass die Methode nicht bekannter und mehr Menschen zugänglich ist. Beim Verein „Buteyko Deutschland – Arbeitsgemeinschaft von AtemlehrerInnen und Förderern e.V.“ haben Sie die Möglichkeit, hierzu einen Beitrag zu leisten, indem Sie ihn durch Ihre Mitgliedschaft als Förderer finanziell unterstützen oder aktiv im Verein mitarbeiten. Über den Verein können Sie zudem andere Menschen mit dem gleichen Interesse kennen lernen, Kontakte mit Fachleuten knüpfen und sich mit ihnen bei Veranstaltungen oder über das Internet austauschen. Sie können an der jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung teilnehmen, die mit einem „Update“ zu neuesten Entwicklungen der Buteyko-Methode kombiniert wird, so dass Sie sich auf dem Laufenden halten können. In loser Folge wird ein Newsletter an die Mitglieder per Email versendet. Auf der Vereinsseite soll ein Forum eingerichtet werden, in dem sich die Mitglieder austauschen können. Mit Ihrer Mitgliedschaft tragen Sie auch zur Qualitätssicherung des Buteyko-Unterrichts bei, da diese zu den zentralen Vereinszwecken gehört. Hierzu führt der Verein eine Liste der ausgebildeten Buteyko-Lehrer, die eine anerkannte Ausbildung abgeschlossen haben, sich regelmäßig fortbilden und sich mit ihrer Unterschrift bestimmten ethischen Richtlinien verpflichtet haben.

Wenn Sie Mitglied werden möchten, bitten wir Sie, das Beitrittsformular auszufüllen und uns per Post an die darauf angegebene Adresse zu schicken.

Hier kann die PDF heruntergeladen werden. Beitrittserklärung 2014

Spenden

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt, so dass er Spendenquittungen ausstellen kann. Wenn Sie den Verein mit Ihrer Spende unterstützen möchten, bitten wir Sie unser Spendenformular auszufüllen und uns per Post oder Fax zuzuschicken. Sobald Ihre Spende bei uns eingegangen ist erhalten Sie unaufgefordert eine Spendenquittung zugesandt.

Zum Spendenformular

2017 © Copyright | Buteyko Deutschland